Arbeiten mit der Rollenstreckmaschine: Oldtimer-Selbstrestaurieren für Anfänger und Profis Arbeiten mit der Rollenstreckmaschine: Oldtimer-Selbstrestaurieren für Anfänger und Profis
Get Adobe Flash player

Jetzt staatliche Fördermittel nutzen!
Sichern Sie sich die Bildungsprämie von bis zu 500€!

Näheres zur Bildungsprämie

Organisation und Planung bei der Oldtimerrestaurierung

Die Management-Reihe der Oldtimer-Seminare und –Kurse der Fahrzeugakademie in Schweinfurt.

Diese Oldtimer-Seminare richten sich an Einsteiger und an Profis mit großer Leidenschaft für Oldtimer. Sie lernen, wie Sie die Restaurierung eines Oldtimers sicher angehen, wirtschaftlich abwickeln und professionell dokumentieren. Weiterhin, wie Sie Angebote richtig erstellen und formulieren und dadurch Kundenaufträge gewinnen. Das Fachwissen wird von erfahrenen Trainern aus der Praxis vermittelt. Dafür stehen modernste Seminarräume mit neuester Ausstattung zur Verfügung.

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.
Im Rahmen der Sendung Servicezeit mobil wurde am Dienstag, den 19.01.2010 ein Bericht über unsere Oldtimerseminare ausgestrahlt.

Klicken Sie auf das Video, um sich den Beitrag anzusehen.

Eine Kurzbeschreibung der Oldtimer-Kurse:

Oldtimerrestaurierung richtig angehen

Die Erfahrung zeigt, dass viele Restaurierungen scheitern. Der Grund dafür ist mangelnde Planung und unstrukturiertes Vorgehen. Dadurch wird viel wertvolle Substanz an den Oldtimern zerstört.

Ethik in der Restaurierung

Die meisten Oldtimer werden radikal und irreversibel auf neu restauriert und damit ihrer Einmaligkeit beraubt! Wie sieht ein Restaurierungsansatz aus, bei dem so viel Originalität wie möglich für die Nachwelt bewahrt wird?

Dokumentation und Recherche

Viele Fehler entstehen durch zu geringes Wissen über das Restaurierungsobjekt. Das Recherchieren möglichst vieler Informationen und Detailwissen ist eine wichtige Basis für die Restaurierung eines Oldtimers.

Kundenorientierung

Die richtige Kommunikation ist der Schlüssel für das Gewinnen eines Auftrages und dessen Umsetzung mit Einbindung des Kunden. Mögliche Probleme lassen sich durch qualifizierte Beratung und das dadurch gewonnene Vertrauen des Kunden bereits im Vorfeld umgehen. Ein Muss für alle, die Ihre Zukunft in der Fahrzeugrestaurierung sehen oder sich bereits professionell damit beschäftigen.

Auftragsabwicklung

xDer Aufwand für das Planen, Durchführen und Kontrollieren eines Auftrages wird oftmals völlig unterschätzt. Hier liegen häufig Potentiale brach, die für die Wirtschaftlichkeit und Rentabilität eines Oldtimer-Restaurierungsbetriebes von enormer Bedeutung sind. Hier beweisen Sie zusätzliche Professionalität. Auch dieses Oldtimer-Seminar ist ein Muss für alle, sie sich professionell mit der Fahrzeugrestaurierung beschäftigen.

Bitte überzeugen Sie sich selbst von unseren Oldtimer-Seminaren.

Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Matthias Dingfelder - Akademieleiter der Fahrzeugakademie in Schweinfurt

Ihr
Matthias Dingfelder
www.fahrzeugakademie.de

NEWS

Erfolgreich restaurieren.

Auf der Techno-Classica 2011 in Essen freuten sich 14 Absolventen über ihre Diplome „Fachkraft für die Restaurierung historischer Fahrzeugkarosserien“. Thomas Geis und Karl-Heinz Bender überreichten sie im Rahmen der Sonderschau „Techno-Classica Akademie“, welche die Fahrzeugakademie seit vielen Jahren für den Messeveranstalter durchführt.

Rostschutz-LangzeittestArtikel aus der OLDTIMER MARKT 05/2011 zum nachlesen

Neuer Testbericht zum Thema Rostschutz:

Drum prüfe wer sich ewig bindet...

Für den größten Rostschutz-Test in der Geschichte der OLDTIMER-MARKT hat man sich für uns als Partner entschieden.

Rund zwei Drittel der getesteten Hohlraumschutz-Produkte gehören nicht in ein Auto, sondern auf den Sondermüll. Das ist die erschreckende Bilanz des großen Rostschutz-Tests. Auf 16 Seiten erfahren Sie hier, welchen Produkten Sie Ihren Liebling getrost anvertrauen können.

Rostschutz-LangzeittestDer große Langzeittest "Hohlraumschutz" zum nachlesen